Tabelle 2018/19
Pos Team Sp. S U N Tore Pkt.
1 Mölltal 15 11 2 2 40:22 35
2 Hermagor 15 9 4 2 43:21 31
3 Kötschach 16 8 5 3 32:19 29
4 Virgen 16 9 2 5 37:26 29
5 Dölsach 16 9 2 5 44:36 29
6 Oberlienz 16 7 3 6 47:38 24
7 Egg 15 5 7 3 30:24 22
8 Lurnfeld 16 7 1 8 20:23 22
9 Dellach/Dr. 14 6 2 6 27:25 20
10 Tristach 16 4 8 4 29:30 20
11 Irschen 16 5 5 6 43:48 20
12 Sillian 15 5 3 7 21:30 18
13 Malta 16 4 4 8 27:28 16
14 Matrei 1b 16 3 4 9 20:32 13
15 Mühldorf 15 3 3 9 27:36 12
16 Prägraten 15 1 1 13 7:56 4

Facebook

Tolle Serie endet gegen Dölsach

Erstmals unter Trainer Andi Rohrer setzt es im gestrigen Auswärtsspiel in Dölsach eine 1:2 Niederlage. Das 0:1 nach knapp 20 Minuten gleicht Richi Moritzer noch in Durchgang eins aus. Nach 63 Minuten dann aber wieder die Führung für die Gastgeber die bis zum Schluss hält. Nach einer tollen Serie muss man somit im letzten Spiel der Herbstrunde wieder eine Niederlage einstecken. Bemerkenswert einmal mehr der tolle Anhang der Irschner Fans. Da fühlen sich sogar Auswärtsspiele wie Heimspiele an. Am Rande sei erwähnt, dass das Benehmen sowie die teils eher unsportlichen Gestiken des Dölsacher Spielertrainers in einigen Aktionen weder aktiven Sportlern noch der Jugend als gutes Vorbild dienen.

 

Die Reserve nimmt einen Punkt gegen den Tabellendritten mit. Nach teils sehenswerter erster Halbzeit, in der man verdient mit 1:0 in Führung geht, muss man in Durchgang zwei dann noch den Ausgleich hinnehmen. Nichtsdestotrotz bleibt die Reserve weiterhin an der Tabellenspitze.

 

Nächste Woche das letzte Spiel im Herbst auswärts in Kötschach. Wir freuen uns noch einmal auf die großartige Unterstützung der Irschner Fans.