Tabelle 2017/18
Pos Team Sp. S U N Tore Pkt.
1 Thal/Assling 19 17 1 1 52:13 52
2 Kirchbach 18 16 0 2 65:26 48
3 Mölltal 18 12 2 4 43:23 38
4 Sillian 19 11 3 5 40:27 36
5 Irschen 17 8 4 5 43:30 28
6 Hermagor 17 8 3 6 44:39 27
7 Malta 17 7 3 7 32:29 24
8 Dölsach 19 6 5 8 29:32 23
9 Oberlienz 17 6 4 7 41:42 22
10 Tristach 16 5 4 7 41:36 19
11 Prägraten 17 3 6 8 26:35 15
12 Matrei 1b 18 3 6 9 29:42 15
13 Virgen 18 3 4 11 34:47 13
14 Gmünd 1b 17 2 1 14 18:65 7
15 Nikolsdorf 17 2 0 15 13:64 6

Facebook

Spieltermine am Wochenende

svi mockup heimspiel facebook hermagor KopieDas nächste Heimspiel steht am kommenden Wochenende am Programm: Mit dem Sportverein FC Dölsach ist am Palmsonntag der Tabellenvierzehnte zu Gast in Irschen. Nach den ersten beiden guten Spielen muss jetzt gegen einen direkten Konkurrenten nachgelegt werden!

Für die Reserve, die aktuell auf dem obersten Tabellenplatz steht, ist es das erste Heimspiel im Frühjahr. Um im Rennen um den Titel zu bleiben zählen auch hier nur 3 Punkte!

Also nachdem die Osternesteln gefunden wurden und auch die letzten Palmesel munter sind, ab auf den Sportplatz und anfeuern! Am besten funktioniert das natürlich mit dem original SVI-Fanschal, den es für € 19,- bei Spielern und Funktionären gibt - einfach nachfragen!

Freitag, 7. April:
U10 SV Irschen : St. Jakob/Def. - 17:00 Uhr

Samtag, 8.April
U12 SG SV Dellach/Gail/SK Kirchbach : SV Irschen - 10:00 Uhr
U14 Tristach : SV Irschen - 15:30 Uhr

Palmsonntag, 9. April:
Reserve SV Irschen : FC Dölsach - 14:00 Uhr
KM SV Irschen : FC Dölsach - 16:00 Uhr
U16 SG SC Mühldorf/SV Penk - SV Irschen - 17:30 Uhr


Wir freuen uns auf euch! https://www.facebook.com/sportverein.irschen/

U8 und U10 waren beim Vorbereitungsturnier in Dellach/Drau dabei

Am letzten Wochenende fand in unserer Nachbargemeinde Dellach/Drau bei traumhaftem Wetter ein Unter 8 und Unter 10 Vorbereitungsturnier statt. Unser Jüngsten zeigten viel Spaß am Fußball und konnten auch einige Spiele gewinnen.

 

Erfolgreiches Wochenende für die Irschner Fußballer

Der SV Irschen-Motor ist angesprungen. Nachdem letzte Woche noch etwas Sand im Getriebe war, haben wir am Samstag mit 3:1 in Oberlienz zugeschlagen! Für die Irschner trifft die Habideremanda-Abteilung Christian Wernisch, Richi Moritzer und Markus "Woschtl" Lengfeldner. Das sind damit 4 Punkte aus den ersten beiden Spielen.

Auch die Reserve holt unter Interimscoach Marco Moser einen Punkt und hält das Titelrennen somit weiter offen. Markus Oberhuber und Thomas "Filze" Filzmaier treffen für die Irschner Bären.

Ein Danke an die mitgereisten Fans für die Unterstützung.

Auch der Nachwuchs des SVI bringt ein erfolgreiches Wochenende, ohne Punktverlust, hinter sich. Am Samstag gewinnt die U12 ihr Spiel gegen den OSK Kötschach-Mauthen klar mit 6:0. Am Sonntag zogen die U14 gegen FC-WR Nußdorf-Debant mit einem 5:4 und die U16 gegen die SG St. Jakob/Rosental mit einem 2:0 nach.

 

 

Punkteteilung im ersten Heimspiel

Punkteteilung im ersten Spiel gegen den FC Hermagor. In einer hart geführten Partie geraten wir kurz vor der Pause in Rückstand, können aber mit einem Treffer von Markus Woschtl Lengfeldner postwendend ausgleichen. Mit einer guten kämpferischen Leistungen und dem Treffer von Christian Wernisch kann auch der abermalige 1:2 Rückstand wieder ausgeglichen werden. Mit einer etwas konsequenteren Chancenverwertung wären auch 3 Punkte drin gewesen. Nichtsdestotrotz nehmen wir den Punkt gerne mit.

Danke für eure Unterstützung!

 

Punkteteilung beim Frühjahrssaison Auftakt

Punkteteilung im ersten Spiel gegen den FC Hermagor. In einer hart geführten Partie geraten wir kurz vor der Pause in Rückstand, können aber mit einem Treffer von Markus Woschtl Lengfeldner postwendend ausgleichen. Mit einer guten kämpferischen Leistungen und dem Treffer von Christian Wernisch kann auch der abermalige 1:2 Rückstand wieder ausgeglichen werden. Mit einer etwas konsequenteren Chancenverwertung wären auch 3 Punkte drin gewesen. Nichtsdestotrotz nehmen wir den Punkt gerne mit.

Die Fanschals aus dem Gewinnspiel gehen an Christoph Resei und Peter Pschartzer. Herzliche Gratulation!

Danke für eure Unterstützung!

Meisterschaftsstart am Irschner Rasen

Nach einer intensiven Vorbereitungsphase mit vielen Testspielen wird es am kommenden Sonntag Ernst für unsere Kampfmannschaft unter Trainer Günter Tabernig. Der Auftakt zur Frühjahrssaison ist am Sonntag, den 26. März mit dem Heimspiel gegen den FC Hermagor um 16:00 Uhr. Der Anpfiff für die Reserve, die vom zweiten Tabellenplatz aus noch alle Chancen auf den erneuten Meistertitel hat, erfolgt um 14:00 Uhr.

Die Sektion Fußball freut sich auf eure Unterstützung bei den Heimspielen, und die Spieler versichern euch jetzt schon 90 Minuten, 100 Prozent!