Tabelle 2018/19
Pos Team Sp. S U N Tore Pkt.
1 Mölltal 15 11 2 2 40:22 35
2 Hermagor 15 9 4 2 43:21 31
3 Kötschach 16 8 5 3 32:19 29
4 Virgen 16 9 2 5 37:26 29
5 Dölsach 16 9 2 5 44:36 29
6 Oberlienz 16 7 3 6 47:38 24
7 Egg 15 5 7 3 30:24 22
8 Lurnfeld 16 7 1 8 20:23 22
9 Dellach/Dr. 14 6 2 6 27:25 20
10 Tristach 16 4 8 4 29:30 20
11 Irschen 16 5 5 6 43:48 20
12 Sillian 15 5 3 7 21:30 18
13 Malta 16 4 4 8 27:28 16
14 Matrei 1b 16 3 4 9 20:32 13
15 Mühldorf 15 3 3 9 27:36 12
16 Prägraten 15 1 1 13 7:56 4

Facebook

Heimturnier der U8-B


Die Siegermannschaft: FC Dölsach

Am Samstag Nachmittag fand das Heimturnier der U8-B statt. Mit von der Partie waren Dölsach, Stall, Dellach/Drau, Irschen A und Irschen B.
Bei allen Partien stand stets die Freude und der Spaß am Fußballspielen im Vordergrund. Für alle Mannschaften gab es nach den Spielen einen Wastler Leberkas und Getränke, bevor es zur Siegerehrung ging. Dort erhielten die Jüngsten einen schönen Pokal und Süßigkeiten.

Gratulation an den FC Dölsach, der sich den Turniersieg vor der Mannschaft Irschen A holte.

Danke an die Schiedsrichter Angerer Mundl und Brandstätter "Hofer" Günther und an die vielen Helfer, die einen schönen Fußballnachmittag für unsere Jüngsten ermöglichten!

zur Bildergalerie: U8-B Heimturnier

 

U 10 Meisterschaft bleibt spannend

Von der bitteren Niederlage beim FCWR Nußdorf sichtlich motiviert, schlugen die Irschner Bären am Freitag die Spielgemeinschaft TSU Virgen/TSU Prägraten, die in der kompletten Herbstsaison und auch bis dato in der Frühjahrssaison nicht verloren hat, klar mit 9:3. Die spielerisch und auch diesmal kämpferisch starken Irschner bleiben mit diesem Sieg im Kampf um die U 10 Krone mit im Rennen. Vielen Dank auch dem souveränen Schiri De Zordo Herbert für die fehlerfreie Leitung der Partie. Tore für Irschen: Schmidpeter Elias 4x, Tscherner Yannis 3x, Angerer Leon und Elwischger Pia

Weitere Details zum Spielverlauf gibt es beim Kärntner Fußballverband.
Foto: Thomas Wenzl konnte seine neuen Adidas Fußballschuhe gleich mit einem Sieg einweihen!

Am kommenden Freitag wartet auf die Jungs das Derby gegen unsere Freunde aus Dellach. Gespielt wird im Waldbadstadion Dellach und Spielbeginn ist 17.00. Die Bären würden sich über viele Irschener Fans freuen.

 

Sieg in der Volksschulcup Vorrunde in Berg


Foto: Die Turniersieger Irschen 1
Beim Volksschulcup 2012, der diesmal in Berg im Drautal stattfand, nahm die Irschner Volksschule mit zwei Mannschaften teil. Es gab tolle Erfolge für beide Teams! Die Mannschaft Irschen 1 erreichte mit einem Unentschieden und vier Siegen aufgrund des besseren Torverhältnisses den verdienten Turniersieg. Die Mannschaft Irschen 2 gewann das alles entscheidende Spiel gegen die Mannschaft der VS Dellach/Drau und wurde damit in der Endtabelle starker Fünfter. Herzlichen Dank auch dem VS Direktor Eder Franz, der immer ein offenes Ohr für die Irschner Sportler hat, und heuer zum zweiten Mal in Serie den Vorrundentitel nach Irschen holen konnte.
zur Bildergalerie: Volksschulcup 2012 in Berg
Die zwei erstplatzierten Mannschaften der Vorrunde qualifizieren sich für das Bezirksfinale in Spittal/Drau, wo auch gleichzeitig der Teilnehmer am Landesfinale in Wolfsberg ermittelt wird.

Herzliche Gratulation zum Erfolg und Viel Glück den Irschner Jungs in Spittal wünscht der SV ASKÖ Irschen.

Endstand in der Volksschulcup Vorrunde in Berg:

1. VS Irschen 1
2. VS Greifenburg
3. VS Steinfeld
4. VS Berg
5. VS Irschen 2
6. VS Dellach/Drau

 

Der Maibaum steht


Foto: Lemberger Georg beim Aufstellen des Maibaumes
Auch heuer wurde am 30.April der Maibaum in Irschen vom Sportverein, diesmal von der Sektion Fußball, aufgestellt.
Vor den Augen der Nachwuchsspieler und zahlreicher Zuschauer stellte Georg Lemberger von der "Firma Transport Hassler GmbH" den Maibaum am Sportgelände auf. Danke an Hassler Tom und an Giorgio Lemberger.
Gesponsert wurde der schöne Baum von DeZordo Herbert, geschlägert und geliefert wurde er von Rumpler Gottfried, Tommele Lois und vom Sammer Anda.

Danke auch an alle, die beim Organisieren und beim Wachten unter der Regie von Kristler Jutta in den ersten drei Nächten so kräftig aktiv mitgeholfen haben!

Die Verlosung des Maibaumes findet am 17. Juni im Zuge des Frühschoppens am Sportgelände statt. Ab nächster Woche wird es die Maibaumlose zu kaufen geben.

 

Ergebnisse des 1.Mai Wochenendes

MannschaftGegnerErgebnisTore für Irschen
Kampfmannschaft Dellach/Gail 0:4 (0:2)  
Reserve Dellach/Gail 1:2 (1:1) Hueter Christian
U 16 Oberlienz/Thal-Assling/Sillian 4:5 (2:3) Moritzer Richard August(2x), Kopeinig Marcel, Hassler Markus
U14 SV Greifenburg/SG Steinfeld 0:4  
Kampfmannschaft Ainet 0:0  
Reserve Ainet 2:0 (1:0) Filzmaier Thomas, Oberhuber Markus
U 12 Oberdrauburg/Nikolsdorf 3:1 (1:1) Mandler Tobias, Schmidpeter Elias (2x)
U 10 Nußdorf 3:4 (1:3) Schmidpeter Elias (2x), Anger Leon

 

Revanche für Herbstniederlage in Oberdrauburg

Für die klare Derby Niederlage in der Herbstmeisterschaft konnte sich gestern unsere U12 Mannschaft revanchieren. In einem spannenden, kampfbetonten, aber fairen Match konnten sich die Irschner mit 1:3 durchsetzen. Die Irschner boten eine spielerische Topleistung und konnten sich damit gegen die körperlich starken Oberdrauburger Burschen behaupten.
Tore für Irschen: Schmidpeter Elias 2x, Mandler Tobias

Weitere Details zum Spielverlauf gibt es beim Kärntner Fußballverband.
Foto: Wallner "Hassler" Fabian eine verlässliche Stütze in der U12.