Tabelle 2017/18
Pos Team Sp. S U N Tore Pkt.
1 Kirchbach 13 12 0 1 54:20 36
2 Thal/Assling 12 11 1 0 32:5 34
3 Mölltal 13 8 2 3 30:17 26
4 Irschen 12 6 3 3 36:23 21
5 Hermagor 12 6 2 4 36:27 20
6 Sillian 11 6 2 3 24:19 20
7 Tristach 12 4 3 5 31:25 15
8 Oberlienz 11 4 2 5 28:27 14
9 Malta 12 4 2 6 23:24 14
10 Dölsach 12 3 3 6 21:26 12
11 Virgen 11 2 4 5 24:27 10
12 Prägraten 12 2 4 6 19:26 10
13 Matrei 1b 12 1 4 7 20:34 7
14 Gmünd 1b 11 2 0 9 13:49 6
15 Nikolsdorf 12 2 0 10 8:50 6

Facebook

Super-Sunday in Irschen

Toller Fußball-Sonntag in Irschen und volles Haus. In einer sehenswerten Partie siegt die Kampfmannschaft gegen den FC Dölsach überlegen mit 5:1. Mit einem Blitzstart durch Treffer von Julian Schmidpeter und Christian Wernisch steht es bereits nach 13 Minuten 2:0. Von diesem Schock erholen sich die Gäste nicht mehr, Marco Heregger trifft noch vor der Pause zum 3:0. Nach der Pause legt er noch einmal nach und in Minute 88 setzt er auch den Schlusspunkt dieser Partie. Das Gegentor war angesichts des Offensivfeuerwerks verkraftbar. Vor einer großartigen Zuschauerkulisse bestätigt die junge Irschner abermals ihre gute Form.


Beim 3:1 Sieg der Reserve treffen Jonathan Mandler, Christian Thaler und Max Oberhuber. Somit bleibt man weiterhin ganz vorne mit dabei.

Sehr sehenswert auch das Damenspiel in der Kärntner Liga zwischen Lienz und Bleiburg - beim souveränen 5:1 Sieg der Dolomitenstädterinnen steuert auch Jessica DeZordo zwei Treffer bei.


Die U13 musste sich am Vormittag gegen die Gäste aus dem Oberen Mölltal leider mit 3:6 geschlagen geben. Alles in allem aber ein großartiger Fußball-Sonntag in Irschen - ein Super Sunday wenn man so will.

 

Super Sunday in Irschen

Gleich 5 Spiele am heimischen Rasen erwarten die Zuseher und Fans an diesem Wochenende in Irschen. Ein Highlight wird sicherlich am Sonntag das Damen-Match in der Kärntner Frauen Liga zwischen Rapid Lienz und Bleiburg.

Alle Irschner Spieler, Trainer und Funktionäre freuen sich auf ein spannendes Wochenende mit Eurer Unterstützung!

TerminMannschaftGegnerWo
Samstag, 14.10., 10:00 Uhr SG Unter 17 Nußdorf Nußdorf
Samstag, 14.10., ab 13:00 Uhr Unter 8 Nußdorf B, Nikolsdorf, Tristach, Dölsach, Dellach/Drau Dölsach
Samstag, 14.10., 15:30 Uhr Unter 11 SG SK Kirchbach/SV Grafendorf/SV Dellach/Gail Irschen
Sonntag, 15.10., 10:00 Uhr Unter 13 Oberes Mölltal Irschen
Sonntag, 15.10., 12:00 Uhr Reserve Dölsach Irschen
Sonntag, 15.10., 14:00 Uhr Frauen SG SV Lienz/TSU Prägraten Bleiburg Irschen
Sonntag, 15.10., 16:00 Uhr Kampfmannschaft Dölsach Irschen

3:3 gegen Malta

Im gestrigen Heimspiel gegen Malta konnte die Kampfmannschaft immerhin einen Punkt einfahren - nach 30 Minuten und 0:2 Rückstand hat es zunächst nicht mehr danach ausgesehen. Die Schwächen in der Abwehr und das zu passive Agieren wurden von den Gästen zweimal eiskalt ausgenützt. Noch vor der Pause verkürzt unser Topscorer Christian Wernisch allerdings auf 1:2. Nach der Pause dauert es lediglich 7 Minuten ehe die Irschner Bären den 0:2 Rückstand in einen 3:2 Vorsprung umgewandelt hatten. Abermals trifft Christian Wernisch und Julian Schmidpeter. Durch eine unglückliche Aktion verwandeln die Gäste in Minute 69 dann noch einen Elfmeter - Endstand 3:3.


Hier die weiteren Ergebnisse vom Irschner Nachwuchs:

U17 SPG Irschen 4:2 U17 Magdalen
U15 SPG Irschen 3:0 U15 Dölsach
U15 SPG Irschen 3:0 U15 SG Iseltal/Oberlienz
U13 Irschen 2:6 U13 Sillian/Thal-Assling
U11 Irschen 4:7 U11 Nußdorf

 

Gründungsmitglied Erich Mitterberger feierte seinen 90igsten Geburtstag

Letzte Woche feierte Erich Mitterberger seinen 90igsten Geburtstag. Erich war Gründungsmitglied des Sportvereins und nach seiner aktiven Zeit Trainer und Platzwart bei der Sektion Fußball.

Neben dem Sektionsleiter der Sektion Fußball – Peter Benedikt – haben auch einige Kollegen der 1. Stunden an der Feier teilgenommen.

4 Punkte am Wochenende für die Kampfmannschaft

Insgesamt 4 Punkte gab’s am Wochenende für die Irschner Kampmannschaft. Am Freitag konnte im Nachtragspiel gegen den SV Tristach durch Tore von Markus Lengfeldner und Christian Wernisch ein 2:1 Sieg eingefahren werden. Im gestrigen Spiel in Prägraten trennte man sich mit einem 2:2 - Doppeltorschütze war abermals Christian Wernisch. Mit 17 Punkten nach 9 Spielen bedeutet das weiterhin den 4. Tabellenplatz.

 

Tolles U8 Turnier am Wochenende

Tolles U8 Turnier am Samstag in Irschen! Der SV Irschen gratuliert den teilnehmenden Mannschaften aus Dellach/Drau, Dölsach, Nikolsdorf, Nußdorf/Debant und den Bären aus Irschen zu den gezeigten Leistungen.

Danke sagen möchten wir den Schiedsrichtern Julian Schmidpeter, Hans-Peter Mandler und Helmut Scheiber sowie den Kantinenteam und dem Grillmeister Peter Sommer.