Tabelle 2016/17
Pos Team Sp. S U N Tore Pkt.
1 Hermagor 0 0 0 0 0:0 0
1 Sillian 0 0 0 0 0:0 0
1 Oberlienz 0 0 0 0 0:0 0
1 Matrei 1b 0 0 0 0 0:0 0
1 Tristach 0 0 0 0 0:0 0
1 Dölsach 0 0 0 0 0:0 0
1 Thal/Assling 0 0 0 0 0:0 0
1 Kirchbach 0 0 0 0 0:0 0
1 Malta 0 0 0 0 0:0 0
1 Nikolsdorf 0 0 0 0 0:0 0
1 Virgen 0 0 0 0 0:0 0
1 SG Defereggental 0 0 0 0 0:0 0
1 Irschen 0 0 0 0 0:0 0
1 Penk 0 0 0 0 0:0 0
1 Kötschach 0 0 0 0 0:0 0
1 Gmünd 0 0 0 0 0:0 0

Die nächsten Termine

31.07.2016, 15.30 Uhr
Irschen (Res) : Thal/Assling (Res)
31.07.2016, 17.30 Uhr
Irschen : Thal/Assling
07.08.2016, 16.00 Uhr
Hermagor (Res) : Irschen (Res)
07.08.2016, 18.00 Uhr
Hermagor : Irschen
14.08.2016, 15.30 Uhr
Irschen (Res) : Oberlienz (Res)
14.08.2016, 17.30 Uhr
Irschen : Oberlienz
20.08.2016, 15.00 Uhr
Dölsach (Res) : Irschen (Res)
20.08.2016, 17.00 Uhr
Dölsach : Irschen

Meisterschaftsstart am Irschner Rasen

Nach einer optimalen Vorbereitungsphase mit vielen Testspielen wird es am kommenden Sonntag Ernst für unsere Kampfmannschaft unter Neo Trainer Günter Tabernig. Um 17:30 Uhr wartet mit Thall/Assling gleich ein schwerer Brocken auf unsere Jungs. Die Reserve spielt um 15:30 Uhr.
Nach den vielen Verletzungen im Frühjahr sind nun die meisten Spieler wieder fit und einsatzbereit. Verstärkt haben wir uns in der Sommerpause mit Marcell Unterpirker und Richard Moritzer.

Wir wünschen beiden Teams einen guten Start in die Meisterschaft.

Die Sektion Fußball hofft auf tatkräftige Unterstützung der Fans.

 

Saisonabschlussfeier des Fußballnachwuchses

Bei hochsommerlichen Temperaturen trafen sich am Samstag die Kicker der U10, U12, U14 und der U16 am Irschner Sportplatz zum Zeltaufstellen. Danach ging es nach Lavant, um auf der Drau eine Schlauchbootfahrt bis nach Irschen zu unternehmen. Den Nachmittag verbrachten die größeren Kinder am Sportgelände mit einem Volleyballturnier und einem Hockeyturnier.
Volle Action gab es in der Zwischenzeit für die Jüngsten der Unter 7 und Unter 8 im Wasserspielpark und Waldseilpark Galitzenklamm.
Gegen Abend bewirtete unser Grillmeister alle hungrigen Eltern und Kinder. Anschließend wurde in allen Altersstufen ein Elferkönig gekrönt. Bis in den späten Abend hinein wurde Fußball gespielt, ein Highlight für viele war das Spiel Eltern gegen Kinder, das die Kinder klar für sich entschieden. Am Lagerfeuer fand der tolle Tag seinen Abschluss. Nach der für viele doch recht kurzen Nacht im Zelt beendeten die Kinder das Camp mit einem gemeinsamen Frühstück.

Die Sektion Fußball bedankt sich bei allen Helfern und Eltern für die tatkräftige Unterstützung, besonders bei Grillmeister Sommer Peter und bei Jester Hias für das Herrichten des Hockeyplatzes.

30. Irschner Fußballfest

Zum Auftakt des 30. Irschner Sportfestes fand am Freitag vor der Auslosung zum 2. Bubble Soccer Turnier das Ofen Franz Gedenkturnier statt. Heuer waren gleich 3 Mannschaften punktegleich in Führung. So entschied die Turnierleitung, dass das Team mit dem höchsten Altersschnitt Turniersieger wurde. Damit geht der schöne Wanderpokal für ein Jahr auf den Zwickenberg!

Am Samstag entschied "Die Bier Gmbh." das 2. Bubble Soccer für sich. Auf den Plätzen landeten "Allianz Schaunig" vor "Mein persönlicher Favorit" und "Los Spritos".

Am Sonntag fand das Unter 8 Turnier und die Ehrung unsere Unter 10 statt.

Die Sektion Fußball bedankt sich recht herzlich bei den vielen freiwilligen Helfern und Unterstützern, das 30.Irschner Fußballfest möglich gemacht haben. Besonderer Dank gilt den Ehrengästen, den Platzsprechern Thomas und Richard, den Pokalspendern, den Schiedsrichtern und dem Reinigungspersonal.

Neue Dressen für die U7



Die gesamte Sektion Fußball und ganz besonders unsere Jüngsten, die Irschner Unter 7 Mannschaft, bedanken sich recht herzlich bei SANIPLUS-Manfred Krethen für die tolle neue Garnitur Dressen.

 

 

Ergebnisse vom Wochenende

 
MannschaftGegnerErgebnisTore für Irschen
Kampfmannschaft Hermagor 1:3 Christian Wernisch
Kampfmannschaft Hermagor 6:2 Markus Oberhuber(4x), Jonathan Mandler, Daniel Unterkreuter
SPG Unter 14 SG SV Penk/SC Mühldorf 5:4 Yannis Tscherner(4x), Manuel Pichler
Unter 12 Prägraten 7:0 Thomas Hecher(4x), Paul Elwischger(2x), Niklas Bernhard
Unter 7 Turnierteilnahme in Tristach

 

 

 

Irschner Nachwuchsparade


Foto: Die frisch gebackenenen Meister 2016

Unsere U8 spielte ein weiteres Turnier, diesmal in Tristach.

Die U10 konnte sich an diesem Wochenende klar gegen die Spielgemeinschaft SV TSU Nikolsdorf/SV Oberdrauburg (5:1) und gegen die Mannschaft Oberes Mölltal A (8:2) durchsetzen. Mit diesen 2 Siegen erreichten die Schützlinge der Familie De Zordo vorzeitig den Frühjahrsmeistertitel! Herzliche Gratulation!

Die U12 besiegte den Tabellenführer Tristach am Samstag klar mit 5:3 und reihte sich damit an den zweiten Tabellenplatz.

Nicht so gut erging es der U14 gegen Pr-87_FC Hermagor. Am Donnerstag setzte es zu Hause eine 0:2 Niederlage.

Die U16 siegte gegen SG FC Lurnfeld/FC Lendorf und ist drauf und dran, sich den Frühjahrsmeistertitel 2016 zu holen.

Tabelle Unter 10C
Pos Team Sp. S U N Tore +/- Pkt.
1 Irschen 12 10 0 2 62:21 41 30
2 Sillian A 10 6 3 1 60:24 36 21
3 Tristach 10 6 2 2 49:29 20 20
4 Oberes Mölltal A 10 4 3 3 35:28 7 15
5 Matrei 11 2 2 7 31:71 -40 8
6 SG URC Thal-Assling/Union Anras 9 0 5 4 17:28 -11 5
7 SV TSU Nikolsdorf/SV Oberdrauburg 10 0 1 9 20:73 -53 1